0711 - 217 249 502 07720 - 83 82 975

Was ist ein Lüftungskonzept?

In einem Lüftungskonzept z.B in Heidelberg legen Bau-Planer dar, wie der nötige Luftaustausch in Wohngebäuden (Neubau oder energetische Sanierung) hinsichtlich Hygiene und Gebäudeschutz realisiert werden kann. Lüftungskonzepte beinhalten daher lüftungstechnische Maßnahmen wie die Installation von Lüftungssystemen.

Der Grund: Die Gebäudehüllen, dazu zählen Mauern, Wände, Dächer und auch Fenster moderner oder sanierter Gebäude sind in der Regel so dicht, dass nicht genug frische Luft hindurchkommt. Luftdichtes Bauen ist eine Bauvorschrift der Energiesparverordnung, um Wärmeverluste zu vermeiden.
Das gelegentliche Lüften durch die Bewohner reicht bei dichten Gebäuden nicht aus, um Feuchteschutz, gesundes Raumklima oder einen optimalen Erhalt der Bausubstanz zu garantieren.

Die Umsetzung eines Lüftungskonzepts gewährleistet den notwendigen Luftaustausch in Neubauten oder energetisch sanierten Gebäuden.

Lüftungskonzept nach DIN 1946-6 in Heidelberg

Kontakt aufnehmen

Wie kann ich Ihnen helfen? Jonas Pischner

Energieberater BW

Kontakt aufnehmen mit Energieberater BW

Sie können ganz einfach mit uns Kontakt aufnehmen: Entweder per Formular, per E-Mail, per Telefon oder ganz altmodisch per Post. Gerne helfen wir Ihnen bei allen Fragen zum Thema Energieeffizienz weiter.

Heidelberg: Lüftungskonzept nach DIN 1946-6

Lüftungskonzept nach DIN 1946-6 Heidelberg

Ihre Spezialisten vor Ort in Heidelberg für Lüftungskonzept nach DIN 1946-6


In der Region rund um Heidelberg sind wir Ihre kompetenten Ansprechpartner zum Thema Lüftungskonzept nach DIN 1946-6.

Nehmen Sie aus Heidelberg ganz einfach und unverbindlich Kontakt mit uns auf und wir beraten Sie gerne zum Thema Lüftungskonzept nach DIN 1946-6.

Wappen Heidelberg

Heidelberg

Großstadt in Baden-Württemberg, Deutschland

Heidelberg ist eine Großstadt in Baden-Württemberg im Südwesten Deutschlands, am Neckar gelegen, wo dieser den Odenwald verlässt und in die Oberrheinebene eintritt. Die ehemalige kurpfälzische Residenzstadt ist bekannt für ihre malerische Altstadt mit der Schlossruine sowie für ihre renommierte Universität, die älteste Hochschule auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands. Sie zieht Wissenschaftler und Besucher aus aller Welt an.