0162 - 73 67 806

Sanierungsfahrplan: das versteht man darunter

Der individuelle Sanierungsfahrplan (iSFP) wird von einem/einer Gebäudeenergieberater: in erstellt. Er dient dazu, dass Sie einen Überblick über die möglichen Modernisierungsmaßnahmen erhalten, die in einer bestimmten Laufzeit eine energieeffiziente Immobilie verwirklichen. Den Plan legen Sie gemeinsam mit einem/einer Gebäudeenergieberater: in fest. Von kleineren Maßnahmen bis zu kompletten Gebäudesanierungen steht Ihnen alles offen.

Außerdem erhalten Sie auf alle, im Sanierungsfahrplan empfohlenen Maßnahmen 5% Zusatzförderung. Das können, je nach Ausgangslage, dann bis zu 50% Förderung vom Staat sein. 

Die Kosten der Erstellung eines Sanierungsfahrplans werden zu 80% vom Staat gefördert. Die Eigenbeteiligung bei einem 1-2 Familienhaus liegt aktuell bei 620 Euro und bei einem Mehrfamilienhaus ab 3 WE bei 720. Der Rest wird direkt vom BAFA an den Gebäudeenergieberater überwiesen. Sie müssen also nicht in Vorleistung gehen.

Sanierungsfahrplan in Sankt Leon-Rot

Kontakt aufnehmen

Wie kann ich Ihnen helfen? Jonas Pischner

Energieberater BW

Kontakt aufnehmen mit Energieberater BW

Sie können ganz einfach mit uns Kontakt aufnehmen: Entweder per Formular, per E-Mail, per Telefon oder ganz altmodisch per Post. Gerne helfen wir Ihnen bei allen Fragen zum Thema Energieeffizienz weiter.

Sankt Leon-Rot: Sanierungsfahrplan

Sanierungsfahrplan Sankt Leon-Rot

Ihre Spezialisten vor Ort in Sankt Leon-Rot für Sanierungsfahrplan


In der Region rund um Sankt Leon-Rot sind wir Ihre kompetenten Ansprechpartner zum Thema Sanierungsfahrplan.

Nehmen Sie aus Sankt Leon-Rot ganz einfach und unverbindlich Kontakt mit uns auf und wir beraten Sie gerne zum Thema Sanierungsfahrplan.